fotografik

FOTOGRAFIK

Zuerst wird ein Bildkonzept für die benötigten Fotografien entwickelt, welche als Ausgangsmaterial dienen. Die anschliessend erstellten Fotos werden dann am Computer übereinander gelegt (digitale Mehrfachbelichtungen) und mit Masken und Farbebenen zu neuen Bildern verarbeitet.

Ein kreativer Prozess, bei dem völlig neue und einzigartige Ergebnisse entstehen.

Im Direktdruckverfahren können die fertigen Fotografiken dann hochauflösend auf verschiedene Materialien gedruckt werden (z.B AluDibond, Glas, Holz, Stoff, Forex etc.).

 

Aktuell sind diverse Fotografiken von Christian Bolli im Café Liza (Oberstadt 24, Schaffhausen) und in den Räumlichkeiten des compucollege (Schützengraben 20, Schaffhausen) ausgestellt.